Flug Hamburg

Hamburg

Hamburg ist die zweitgrösste Stadt Deutschlands und geprägt von Kultur und Sehenswürdigkeiten, die es in Ihrem Urlaub zu entdecken gilt. In der Hansestadt befindet sich der grösste Seehafen Deutschlands, der gleichzeitig zu den zwanzig grössten Containerhäfen der Welt gehört. Nicht zuletzt wegen des maritimen Charmes ist Hamburg immer eine Reise wert. Der Hafen bietet auch direkt ein paar optimale Anlaufpunkte, die zum Pflichtprogramm gehören: Das komplette Hafenviertel zählt mit zahlreichen Shopping-Möglichkeiten und vielfältiger Gastronomie genauso dazu, wie die Hafencity und der legendäre Fischmarkt. Die Elbphilharmonie, als ein Wahrzeichen Hamburgs, gilt als das Bindeglied zwischen dem Hafen und der Hafencity – dort wird Ihnen ein vielfältiges Kulturprogramm geboten. Das prunkvolle Hamburger Rathaus im Baustil der Neorenaissance verschlägt Besuchern oftmals die Sprache. Gleiches kann von der Speicherstadt behauptet werden, die den weltweit grössten Lagerhauskomplex darstellt und vor allem bei Nacht wunderschön aussieht. Starten Sie Ihren Urlaub aber am besten auf dem St. Michaelis Turm, der Ihnen einen einzigartigen Ausblick über die Stadt beschert. Danach bietet sich ein Gang zum Jungfernstieg an, um von diesem zentralen Punkt per Bus und Bahn alle Sehenswürdigkeiten erreichen zu können. In der Umgebung befinden sich weitere attraktive Ausflugsziele, etwa die Kalkberghöhlen in Bad Segeberg oder der Wildpark Schwarze Berge in Rosengarten. Buchen Sie Ihren Flug nach Hamburg, HAM, und lassen Sie sich von der Vielfalt der Hansestadt verzaubern.

Flüge nach Hamburg (HAM)

Westeuropa hat viel zu bieten - lernen Sie es mit Austrian Airlines kennen

Westeuropa hat ist nicht nur für Geschäftsreisen interessant, auch Städtetrips oder ganze Urlaube in diesen Regionen freuen sich steigender Beliebtheit. Lernen Sie gemeinsam mit Austrian Airlines Ziele wie Belgrad, London oder Brüssel kennen.

Partnerangebote

Mietwagen Hamburg bei Sixt findenMietwagen buchen
Wer im Urlaub mit einem Mietwagen unterwegs ist, hat die Möglichkeit sehr viel mehr von seinem Urlaubsort zu sehen, als wenn man auf öffentliche Verkehrsmittel bzw. ein Fahrrad angewiesen ist. Mit den günstigen Austrian Airlines Tarifen bei unserem Partner Sixt sparen Sie bares Geld und können Sie Hamburg ausgiebig erkunden. > zu den Angeboten

Hotels günstig in Hamburg bei HRS buchenHotelangebote
Sie sind auf der Suche nach einem günstigen Hotel in Hamburg? Dann besuchen Sie unseren Partner HRS und profitieren Sie von der HRS Preisgarantie mit dem Geld-zurück-Versprechen. > Zu den Hotelangeboten

Reiseversicherung Hamburg - ERVReiseversicherung Hamburg
Um die schönste Zeit des Jahres unbeschadet zu bestehen, eignet sich eine Reiseversicherung. Ganz gleich ob Auslandskrankenversicherung, Reiserücktrittsversicherung oder individuelle Pakete - Die ERV ist Ihr Partner in Sachen Versicherungen. > Weitere Infos zur ERV-Reiseversicherung

Weitere Informationen Flug Hamburg

red|guide: Hamburg

ESSEN & TRINKEN in Hamburg:

Artisan

Wer nach Leidenschaft sucht, bekommt sie hier serviert, verspricht der Koch Thorsten Gillert und behält recht. Zu Mittag geht man leger in die Bude 1, abends wird das gleiche Lokal zum szenigen Artisan.   Im Artisan gibt es Menüs zwischen vier und sieben Gängen, die Weinbegleitung wird vom Profi empfohlen. Die Karte wechselt täglich, angenehme Überraschungen sind also vorprogrammiert - es sei denn, Sie vergessen zu reservieren. Selbst Promi-Koch Tim Mälzer ist begeistert und bekennt neidlos: Thorsten Gillert ist der kreativste Koch der Stadt.

Bullerei

Sein erstes Lokal wurde ihm zu klein. So ist Tim Mälzer in die Lagerstraße übersiedelt und tobt sich auf 1.000 Quadratmetern aus. Auf dem Gelände des Fleischgroßmarktes wurde ein Lokal geschaffen, das 180 Personen Platz bietet.   Das ist auch notwendig - denn an drei Tagen in der Woche steht Tim Mälzer, der beliebte und bewunderte Fernsehkoch, selbst in der Küche und verwöhnt die Gäste, die daran gedacht haben, zu reservieren. Zum Beispiel mit Wachtelbrust, Stubenküken, Burrata oder Calamaretti. Das alte Backsteinhaus sprüht vor Charme, die Küche ist toll und das Ambiente ist gehoben, aber nicht überschick.

Curry Pirates

Die Curry Pirates lieben das Produkt, das sie verkaufen. Und so kommen an die selbstgemachten Würste nur selbstgemixte Saucen und Pommes.   Jede Woche gibt es eine neue Wurstkreation - für den normalen Wurstverbraucher ist jede einzelne eine kleine Mutprobe, sind doch die Klassiker schon recht abenteuerlich: Die Standard-Bratwurst gibt's mit Apfelwürfel oder getrockneten Marillen gefüllt, zur Lammbratwurst reicht man Joghurt Minz-Sauce und die Trüffelbratwurst kommt auf weißen Bohnen.   Einzig die teuerste Bratwurst Deutschlands müssen Sie vorbestellen, erst dann wird das Meisterstück - aus Trüffel und Kalb -  exklusiv für sie vorbereitet.

SEHENSWÜRDIGKEITEN in Hamburg:

Reeperbahn

An einem Wochenende, zu Beginn einer langen Nacht, über die Große Freiheit zu strawanzen ist schon ein besonderes Erlebnis: Die Clubs und Bars öffnen nach und nach ihre Pforten; auf den Straßen mischen sich Touristen unter feierlaunige junge Leute und Hamburger Originale. Was Sie auf der Reeperbahn morgens um vier tatsächlich erwartet? Die Große Freiheit.   Am Kiez gibt es nichts, was es nicht gibt: Stripclub, Technoschuppen, Wurstbude, Studentenkneipe, Sexshop, Operettenhaus, Stars aus Wachs und echte Mädchen für jeden Geschmack. Legendär ist die Table-Dance Bar Dollhouse und der Safari-Club, der letzte Club Hamburgs mit Live-Bühnenshow.   Achtung: Die berühmt-berüchtigte Herbertstraße ist nur Männern zugänglich. Beachten Sie diese Vorschrift, sonst gibt's Zores.

Kunsthalle

Die Kunsthalle besitzt eine erstklassige Sammlung, die sich über sieben Jahrhunderte der Kunst erstreckt. Hier hat jeder der großen Kunstfamilie sein eigenes Zimmer oder Haus bezogen: Die alten Meister sind ebenso vertreten, wie die Herrschaften des 19. Jahrhundert und der klassischen Moderne.   Bemerkenswert ist die Mediensammlung, die Audio und Video-Arbeiten beinhaltet, unter anderen von Günter Brus, Dennis Oppenheim, Valie Export und Gordon Matta-Clark. Die Galerie der Gegenwart, ein vierstöckiger strahlend weißer Kubus, hat sich der Kunst ab 1960 verschrieben und zeigt interessante Arbeiten von Zeitgenossen.

Alster round trip

Eine Flussfahrt, die ist lustig.... Besonders auf der Alster, denn eine Fahrt auf dem Mini-Dampfer eröffnet Ihnen eine ganz besondere Perspektive auf Hamburg. Augen auf: Sie schippern durch die grüne Metropole, die Stadt der zahllosen Brücken, Kirchtürme, Jugendstilvillen und Parks.   Wir meinen: Eine Alsterrundfahrt ist Pflicht. Wo Sie konkret herumschippern, dürfen Sie sich aber gerne selbst aussuchen. Die Alsterkreuzfahrt ist die flexible Variante. Sie führt vom Jungfernstieg zum Winterhuder Fährhaus und bietet mehrere Möglichkeiten zum Aus- und Zusteigen.   Die Fleet-Fahrt ist der Touri-Klassiker, der auf der Binnenalster startet und durch die Speicherstadt führt. Die Kanalfahrt bietet viel Grün für's Auge, während der Dämmertörn der richtige Start in einen romantischen Abend ist. An Bord werden Getränke und Würstchen gereicht. Hmmmm!

SHOPPING in Hamburg:

Stoffsüchtig

Der Name ist Programm. Stoffsüchtig zeigt mitten in der Hamburger Hafencity auf 320 Quadratmetern und 25 Metern Schaufläche in einem neu errichteten Industriegebäude ausgewählte Mode von 30 aufstrebenden Designern. Namen wie Dawid Tomaszewski oder Mila Miyahara sind zwar noch nicht in aller Munde, Kilian Kerner hingegen hat man schon gehört. Viel wichtiger aber ist das Fühlen, denn in diesem Fashionstore stehen die Stoffe im Mittelpunkt. Und der Tragekomfort.   Für den außergewöhnlichen Auftritt der Designerteile sorgt ihre Präsentation auf handelsüblichen Europaletten. Unübersehbar, wer hier die Stars sind. Hungrig geworden? Auch dafür gibt es hier den passenden Stoff, nämlich in der Bistrothek im Untergeschoß. Tagsüber werden regionale Gerichte, auch vegetarische, serviert, abends Fingerfood und kalte Tapas. Dazu der passende Wein. Mit Stoffvorhängen und Licht wird die Atmosphäre des kleinen Gastraums mit Weinséparée verändert, die Bronze- und Brauntöne kommen dadurch besonders gut zur Geltung.

Battesimo

Tauf- und Geburtsgeschenke vom Allerfeinsten. Wer seinem Baby guten Geschmack in die Wiege legen möchte, bittesehr! Edle Kleidung, tolle Pflegeprodukte, schöne Spielsachen, hochwertige Möbel und entzückende Geschenkideen.   Trendbewusste Mamis werden sich über diese Babygeschenke sicher freuen. Ein ganzes Kinderzimmer einzurichten kann im Battesimo teuer werden, das Herz- und Lieblingsstück für Babys Zimmer sollten Sie trotzdem hier aussuchen. Achtung: Passen Sie bloß auf, dass Ihr Baby Sie in Sachen Stil nicht überholt.

Butter Lindner

Feinkost de luxe: Butter Lindner ist das Eldorado eines jeden Feinschmeckers und Hobbykochs. Hier gibt's alles, was gut schmeckt.    Von Backwaren über Wurst, Süßigkeiten, Salat und Gewürzen bekommt man hier alles, was in den Kochtopf oder direkt in den Mund wandern sollte. Und zwar in so guter Qualität, dass sogar Starkoch Tim Mälzer immer wieder in dem Laden in Eppendorf auftaucht und einkauft. Tja, bei Butter Lindner kauft Hamburgs Schickeria.   Das Namen gebende Highlight im Shop: Butter lose vom Block. Gesalzen oder nicht, nach Bedarf live abgeschnitten.

ÜBERNACHTEN in Hamburg:

Kempinski Hotel

Was das Kempinski schon früher war und immer noch ist? Eine der besten Adressen der Welt. Das schätzen Normalos mit gutem Geschmack und auch Stars, Sternchen und Promis. Hier werden Sie ebenso diskret wie engagiert versorgt. Ein Hauch von Glitter und Glamour schwebt durch's ganze Haus, die Zimmer sind elegant und stilsicher eingerichtet. Manche eröffnen einen traumhaften Blick auf die Außenalster. Pflichtprogramm im Kempinski: Nehmen Sie im Foyer Platz und staunen Sie. Was Sie hier sehen, ist mitunter besser, als Fernsehen.Doppelzimmer ab 171 Euro.

Pension Rathaus

Die Toiletten sind auf der Etage und für alle Gäste zu benutzen, das Höchste der Gefühle ist ein Zimmer mit eigenem Bad. Stört Sie nicht? Herzlich willkommen in der Pension am Rathaus.   Die Zimmer strahlen vor Gemütlichkeit, ein schönes Detail sind die rustikalen Dielenböden. Hier haben Sie nach oder vor Ihrem City-Programm absolute Ruhe. Die Pension ist gut für Familien geeignet: Kinder wohnen bis zu 5 Jahren gratis im Elternzimmer und bekommen ein kleines Reisebett zur Verfügung gestellt.Doppelzimmer ab Eur 44,-

Hotel Wedina

Hier ist die sensible Künstlerseele sanft aufgehoben. Der Hotelbetrieb verteilt sich auf vier Häuser. Aus dem gelben Haus winken die Jahrhundertwende, zaghafter Biedermeier, Frühstückstisch und Rezeption. Die Gäste des grünen Hauses blicken in einen Zen-Garten und erfreuen sich an klaren Linien und moderner Reduktion.Die Zimmer des roten Hauses beweisen, dass man den Stil der 80er auch geschmackvoll umsetzen kann. Das Highlight ist jedoch das blaue Haus, in dem jeder Raum einem Schriftsteller gewidmet ist. Damit werden Schreiber wie Martin Walser, Catherine Millet, Sven Eric Bechtolf, Marjane Satrapi und Kollegen angelockt.Doppelzimmer ab 130,- Euro.

Flugplan - AUSZUG

Flüge ab Hamburg Flugnr. Uhrzeit Flugzeit Typ
HAM - VIE OS 172 18:50 - 20:25 01:35 320
HAM - VIE OS 176 09:15 - 10:50 01:35 320
Flüge nach Hamburg Flugnr. Uhrzeit Flugzeit Typ
VIE - HAM OS 171 16:30 - 18:05 01:35 320
VIE - HAM OS 175 06:20 - 08:00 01:40 320

Hamburg, die aufregende Hansestadt im Norden Deutschlands, ist zweitgrößte Stadt Deutschlands und liegt an der Elbe und Alster. In Hamburg kommen Kulturinteressierte voll auf ihre Kosten. Hamburg ist eine der größten Musical-Städt der Welt, bietet 50 Museen, Hunderte von Theatern und ist für das Vergnügungsviertel St. Pauli bekannt. Auch der lebendige Hafen von Hamburg ist beliebtes Besucherziel.