Flug Kopenhagen

Kopenhagen

Kopenhagen ist die aufregende Hauptstadt Dänemarks. Amüsieren Sie sich im beliebten Vergnügungspark Tivoli, bestaunen Sie das Wahrzeichen Kopenhagens, die Meerjungfrau, oder sehen Sie sich die Wachablösung vor dem Schloss der Königin an. Eine ebenfalls herausragende Sehenswürdigkeit Kopenhagens ist der Nyhavn. Diese Straße mit den schmucken Giebelhäusern entlang des gleichnamigen Hafenarms ist Zentrum der Gastronomie in Kopenhagen.

Flüge nach Kopenhagen (CPH)

Westeuropa hat viel zu bieten - lernen Sie es mit Austrian Airlines kennen

Westeuropa hat ist nicht nur für Geschäftsreisen interessant, auch Städtetrips oder ganze Urlaube in diesen Regionen freuen sich steigender Beliebtheit. Lernen Sie gemeinsam mit Austrian Airlines Ziele wie Belgrad, London oder Brüssel kennen.

Partnerangebote

Mietwagen Kopenhagen bei Sixt findenMietwagen buchen
Wer im Urlaub mit einem Mietwagen unterwegs ist, hat die Möglichkeit sehr viel mehr von seinem Urlaubsort zu sehen, als wenn man auf öffentliche Verkehrsmittel bzw. ein Fahrrad angewiesen ist. Mit den günstigen Austrian Airlines Tarifen bei unserem Partner Sixt sparen Sie bares Geld und können Sie Kopenhagen ausgiebig erkunden. > zu den Angeboten

Hotels günstig in Kopenhagen bei HRS buchenHotelangebote
Sie sind auf der Suche nach einem günstigen Hotel in Kopenhagen? Dann besuchen Sie unseren Partner HRS und profitieren Sie von der HRS Preisgarantie mit dem Geld-zurück-Versprechen. > Zu den Hotelangeboten

Reiseversicherung Kopenhagen - ERVReiseversicherung Kopenhagen
Um die schönste Zeit des Jahres unbeschadet zu bestehen, eignet sich eine Reiseversicherung. Ganz gleich ob Auslandskrankenversicherung, Reiserücktrittsversicherung oder individuelle Pakete - Die ERV ist Ihr Partner in Sachen Versicherungen. > Weitere Infos zur ERV-Reiseversicherung

Weitere Informationen Flug Kopenhagen

Kopenhagen

ESSEN & TRINKEN in Kopenhagen:

noma

Die Kopenhagener Köche wissen offenbar, wie man einen Michelin-Stern ergattert: Hier gibt es ca. 10 Restaurants, die mindestens einer der begehrten Sterne ziert. Das noma hat die Trophäe mit ausschließlich nordischer Gourmetküche erkocht. Hummer von den Färöer-Inseln, isländische Tiefseekrabben und grönländischer Moschusochse. Dazu Gemüse, Käse und Getreidebeilagen aus lokalem Anbau. Raffiniert, kreativ und jede Krone, die Sie dafür bezahlen, wert. Im noma wird nordische Gourmetküche auf Sternniveau serviert. Nun wurde das Restaurant als Draufgabe vom britischen "Restaurant Magazine" zum besten Restaurant der Welt gekürt.

Formel B

Rune Jochumsen und Kristian Moeller spielen in der gleichen Liga wie Tim Mälzer und Jamie Oliver. Nur dass sie noch nicht ganz so bekannt sind. Zumindest außerhalb Dänemarks. Die Kopenhagener nämlich, wissen schon längst, dass der totale Run auf das Formel B nur mehr eine Frage der Zeit ist. Nützen Sie die Chance und genießen Sie die Ruhe vor dem Sturm. Das Lokal bietet eine fabelhafte Mischung: Französische Küche aus dänischen Zutaten. Wenn's schmeckt, und daran besteht eigentlich kein Zweifel, können Sie auch öfter kommen. Das Menü wechselt alle zwei Wochen.

Delicatessen

Am Wochenende, nach Küchenschluss senkt sich das DJ Pult, das bis dahin an der Decke schwebte, auf Dancefloorebene ab und tataa: Ab jetzt geht's in der Vesterbrogade 120 weniger um Delikatessen, sondern um's Øl, also Bier. Bis dahin wird im gemütlichen Kellerlokal herrliches Essen serviert, angeblich ist die Küche eine der besten der Stadt. Brunch, Lunch und Dinner sind gleichermaßen zu empfehlen. Was die drei Menüs gemeinsam haben: Alles ist ausnahmslos selbst gemacht.

SHOPPING in Kopenhagen:

W.Ø. Larsen

Seit 1864 werden in diesem duftenden Laden Zigaretten, Zigarren, Schnupftabak und Pfeifen verkauft. Ein Päckchen Camel, bitte? Halt, nicht so schnell. Hier müssen Sie keine Fabriksware rauchen, sondern können eine der über 100 Tabak-Eigenmischungen versuchen. Königin Margarete II. findet's toll: Sie holt sich Ihre Karelia Slim, die sie gerne morgens im Pyjama am Schlossbalkon raucht, persönlich im Traditionsbetrieb ab. Wer mehr wissen will oder lieber nicht selbst raucht, der kann sich das Tabakmuseum im Keller ansehen.

Norse

In diesem Geschäft gibt es nix, das die Jungs nicht selbst anziehen oder ihrer Freundin schenken würden. Die Jungs können Sie auch Verkäufer oder Inhaber nennen und man erkennt Sie daran, dass sie bevorzugt Streetwear vom Feinsten tragen, also als Adidas-Zeugs, Stussy-Sneakers und Mark Newson-Hoodies. Die Auswahl ist stilsicher und bunt gemischt. Als Draufgabe gibt es Skateboards, Kunstbücher und Malzubehör. Wenn Sie keine 20 mehr sind: Nach einem Einkauf im Norse wird man Sie dafür halten!

Pure Shop

Keine synthetischen Stoffe. Nicht für Farbe, nicht für Geruch und nicht für Haltbarkeit. Dennoch duftet es im Pure Shop aus allen Ecken und Regalen, denn Sie befinden sich in der größten Bio-Parfumerie der Stadt. Hier geht Schönheit bei keinem einzigen Produkt zu Lasten der Umwelt oder der Tiere. Besonders interessant ist auch die obere Etage: Da gibt's eine riesige Auswahl an organischen Make-up Produkten. Neben anderen im Regal: Schönmacher von The Organic Pharmacy, Suki Hautpflege, Logona, Dr. Hauschka, Weleda, Jane Iredale und Organic Glam.

ÜBERNACHTEN in Kopenhagen:

Imperial Hotel

Das klassische Vier-Sterne-Hotel ist mit seiner Top-Lage mitten in der City und den schönen Konferenzräumen bestens für Business-Traveller geeignet. Um denen die Arbeit zu versüßen wurde der Ideenpool von Design-Ikone Børge Mogensen angezapft: Der Großteil der Möbel stammt von ihm. Trotzdem muss man ehrlich zugeben: hier kommt Klassik vor Kreativität.Eine Nacht im Doppelzimmer gibt's ab ca. 146,- Euro.

Hotel du Nord

Das in klassischem Stil eingerichtete Hotel wurde vor gar nicht langer Zeit restauriert. Dennoch wirkt es immer noch ein wenig altmodisch. Das ist aber in dem Fall nix Schlechtes und vielleicht damit zu erklären, dass das Hotel immerhin schon seit 1882 besteht. Der Flair des 19. Jahrhunderts ist noch nicht ganz verflogen und statt Design gibt's klassische Eleganz. Nicht jedermenschs Sache, aber trotzdem ein Haus zum Wohlfühlen.Eine Nacht im Doppelzimmer gibt's ab ca. 141,- Euro.

Radisson Blu Roya

Nein, das ist nicht das Raumschiff Enterprise, auch wenn die Einrichtung des von Arne Jacobson entworfenen Gebäudes ein wenig daran erinnert. Die Handschrift des berühmten Architekten zieht sich durch die 260 Zimmer, bis in das 20. Stockwerk. Dort befindet sich das nicht nur sprichwörtliche Highlight des Sas Royal: Das Restaurant Alberto K mit seinem phänomenalen Ausblick. Wie nobel Sie hier wirklich wohnen? Die Königin von Dänemark geht des öfteren im Radisson ein und aus. Um im Alberto K zu speisen, wo man ihr allabendlich einen Tisch freihält.Eine Nacht im Doppelzimmer kostet ca. 200,- Euro.

SEHENSWÜRDIGKEITEN in Kopenhagen:

Amager (beach)

Ein Sprung ins Wasser ist in Kopenhagen zu fast jeder Zeit im Jahr eine Herausforderung und bleibt den Mutigen überlassen. Ein Ausflug zum Amager Strand ist trotzdem ein unvergessliches Erlebnis. Die künstliche Strandinsel Amager wurde 2005 aufgeschüttet und ist heute eine wunderschöne, 2,5 Kilometer lange Lagune. Heute wird hier gesurft, gepaddelt, gebadet und Volleyball gespielt. Wer die Badehose vergessen hat, der beschränkt sich einfach auf Sonnen, Øl trinken und Leute gucken. Herrlich!

Langelinie

Ein Spaziergang an der Uferpromenade Langelinie beginnt beim imposanten Springbrunnen Gefionspringvandet, der die Göttin Gefion und ihre vier in Stiere verwandelten Söhne zeigt, und führt auf Höhe des Yachthafens an der kleinen, verträumten Meerjungfrau vorbei. Die Dame, die über den Øresund blickt, wurde 1913 von Bildhauer Edvard Eriksen geschaffen. Auftraggeber Carl Jacobsen war so gerührt von Andersens Märchen über die kleine Seejungfrau und ihrem Prinzen, dass er der Stadt ein Wahrzeichen aus Bronze schenken wollte. Viele sagen, die Meerjungfrau sei überschätzt, süß ist sie allemal. Und  wenn Sie schon da sind, dann sollten sie sich Ihre eigene Meinung bilden.

Rosenborg Have

Hier wird die typische Gemütlichkeit der Kopenhagener zelebriert: Ob mit Kinderwagen oder Laptop, sobald die ersten Sonnenstrahlen durchkommen, legt scheinbar ganz Kopenhagen eine Pause im Park ein. Mit dabei: Sandwiches und Kaffee. Besonders angesagt ist der Rosenborg Have im Stadtzentrum. Der Superclou: Wenn vormittags am benachbarten Kasernenhof die königliche Leibgarde den Marsch einstudiert, gibt's kostenlose Hörproben. Wer mag sieht sich als Draufgabe das Rosenborg Slot an.

weitere Angebote

Flugplan - AUSZUG

Flüge ab Kopenhagen Flugnr. Uhrzeit Flugzeit Typ
CPH - INN OS 9626 17:00 - 19:00 02:00 321
CPH - GOT OS 9627 17:20 - 18:10 00:50 100
CPH - INN OS 9628 17:35 - 19:35 02:00 100
CPH - VIE OS 302 09:10 - 10:55 01:45 320
CPH - VIE OS 304 16:40 - 18:25 01:45 100
CPH - VIE OS 306 19:00 - 20:45 01:45 320
CPH - VIE OS 308 06:10 - 08:00 01:50 320
CPH - VIE OS 1438 17:00 - 18:45 01:45 321
Flüge nach Kopenhagen Flugnr. Uhrzeit Flugzeit Typ
INN - CPH OS 1435 14:10 - 16:05 01:55 321
INN - CPH OS 9625 14:10 - 16:05 01:55 321
INN - CPH OS 9627 14:40 - 16:35 01:55 100
VIE - CPH OS 301 06:15 - 08:00 01:45 320
VIE - CPH OS 303 14:10 - 15:55 01:45 100
VIE - CPH OS 305 16:25 - 18:15 01:50 320
VIE - CPH OS 307 19:20 - 21:10 01:50 320