Flug München

vonnachPreis 

Mehr red|ticket Angebote

München

München ist nicht nur Landeshauptstadt, sondern ebenso bekannte Metropole, und gilt als eines der kulturellen Zentren Deutschlands. Nicht zuletzt aufgrund des warmen Klimas in den südlichen Gefilden Deutschlands ist München ein beliebter Urlaubsort, der auf Erkundung wartet. Die Stadt ist geprägt von Museen, Kirchen und monumentalen Denkmälern wie dem Neuen Rathaus, dem Asamhaus oder der Asamkirche. Herzstück ist der Marienplatz, der als Touristenmagnet vor allem Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants bietet. Von hier erhalten Sie per Bus und U-Bahn zudem Anschluss und können so viele weitere Stadtviertel erreichen. Zu den beliebtesten Plätzen gehören das berühmte Hofbräuhaus und der Englische Garten, der zu Sonnenbädern bei einem Weizenbier einlädt. Vergessen Sie nicht dem Olympiapark einen Besuch abzustatten - dieser allein ist mit seinen Attraktionen, Architekturen und Events die Anreise wert. Sollten Sie zur richtigen Zeit in München sein, haben Sie die Chance dem Oktoberfest beizuwohnen, das eines der grössten Veranstaltungen Europas ist und jedes Jahr viele Touristen aus allen Ländern anzieht. Ausserdem bietet München Ihnen mit dem Deutschen Museum das grösste naturwissenschaftliche Museum der Welt. Wenn Ihnen das noch nicht ausreicht, finden Sie in der näheren Umgebung weitere Highlights, so wie Dachau und die berühmte Altstadt oder Freising mit einem malerischen Dom. Buchen Sie jetzt Ihren Flug nach München, MUC und bestaunen Sie die unglaubliche Vielfalt, welche die bayrische Hauptstadt für Sie bereit hält.

Westeuropa hat viel zu bieten - lernen Sie es mit Austrian Airlines kennen

Westeuropa hat ist nicht nur für Geschäftsreisen interessant, auch Städtetrips oder ganze Urlaube in diesen Regionen freuen sich steigender Beliebtheit. Lernen Sie gemeinsam mit Austrian Airlines Ziele wie Belgrad, London oder Brüssel kennen.

Partnerangebote

Mietwagen  bei Sixt findenMietwagen buchen
Wer im Urlaub mit einem Mietwagen unterwegs ist, hat die Möglichkeit sehr viel mehr von seinem Urlaubsort zu sehen, als wenn man auf öffentliche Verkehrsmittel bzw. ein Fahrrad angewiesen ist. Mit den günstigen Austrian Airlines Tarifen bei unserem Partner Sixt sparen Sie bares Geld und können Sie ausgiebig erkunden. > zu den Angeboten


Hotels günstig in  bei HRS buchenHotelangebote
Sie sind auf der Suche nach einem günstigen Hotel in ? Dann besuchen Sie unseren Partner HRS und profitieren Sie von der HRS Preisgarantie mit dem Geld-zurück-Versprechen. > Zu den Hotelangeboten


Reiseversicherung  - ERVReiseversicherung
Um die schönste Zeit des Jahres unbeschadet zu bestehen, eignet sich eine Reiseversicherung. Ganz gleich ob Auslandskrankenversicherung, Reiserücktrittsversicherung oder individuelle Pakete - Die ERV ist Ihr Partner in Sachen Versicherungen. > Weitere Infos zur ERV-Reiseversicherung

Weitere Informationen



red|guide Tipps: München


EAT in München: Olympia-Alm
Heimlich, still und leise: Diese Biergarten-Oase liegt auf dem höchsten Berg der Stadt (564 m) und wird glücklicherweise von vielen übersehen. Keine Massenabfertigung, keine überfüllten Tische und mit dem Ayinger Bier das - ganz subjektiv betrachtet - beste Weizen Bayerns. Der Gipfel hat eine skurrile Vorgeschichte: Nach dem Zweiten Weltkrieg wussten die Münchner nicht wohin mit dem ganzen Schutt und trugen ihn deshalb, ordnungsliebend wie sie sind, zu einem Berg zusammen: Die spätere Olympia-Alm war errichtet.   Während der Arbeiten am Gelände für die Olympischen Spiele 1972 trafen sich die Bauarbeiter an einem Kiosk, der dann zum Biergarten heranwuchs. Um zur kühlen Erfrischung oder einer Riesenportion Spearrips zu gelangen, müssen Sie mindestens 10 Minuten den Berg hoch. Das macht noch lange nicht olympiareif, aber ein Anfang ist es allemal.

SHOP in München: apartment20
Das apartment20 bringt die junge Münchner Szene auf den modischen Punkt. So erfolgreich, dass nur wenige widerstehen können. In diesem Kultladen gibt es nicht nur Top-Labels wie colcci, Nolita, Sonja Kiefer, BLC, Gaultier, D&G, Dior, Tom Ford u.v.m. zu kaufen. Nein, er bringt auch echten Glamour und Großstadtflair nach Schwabing, das zuweilen mit seinem dörflichen Image zu kämpfen hat. Promis wurden schon viele gesichtet, darunter Basti Schweinsteiger, Ricky Martin oder Olli und Simone Kahn.   Was kaum jemand weiß: Das apartment20 ist einer der umsatzstärksten Fashion-Tempel Europas. Seine Macher haben die Eventkultur schon für sich entdeckt, als andere noch Auslagen dekorierten: Vor Weihnachten gibt es einen echten Christmas Strip im Schaufenster, außerdem ganzjährig Live DJ Aktionen und Videoinstallationen aufstrebender Regisseure. Tipp: Monatlich sponsert der Laden Gay-Events im Kloster Club und alle 14 Tage eine Clubnight im Two Rooms. Freie Eintrittskarten gibt's im Shop.

STAY in München: Hotel am Markt
Schwarz-Weiß-Fotos an der Rezeption erinnern an die vielen Balletttänzer und Opernsänger, die das Haus beehrten. Kein Wunder: Alle wichtigen Theater sind zu Fuß erreichbar. Es kann sogar passieren, dass die einen oder anderen Künstler sich im Frühstücksraum noch schnell einsingen. Für das Hotel spricht dreierlei:   1. Das internationale Publikum: Menschen, die Großes leben und wenig Aufwand darum machen.   2. Die Lage: das Haus wurde 1897 als Fischbörse am Viktualienmarkt gebaut. Damals sprudelte ein Bach in der Nähe, aus dem die Ware frisch auf den Verkaufstisch geliefert wurde.   3. Die Preise: Ein Doppelzimmer ohne Dusche ist ab ca. 79,- Euro zu haben. Wer möchte, darf für die 90 m² große Suite (2-6 Personen) mit Blick auf den Viktualienmarkt auch 199,- Euro bezahlen.

SEE in München: Glockenbach
Lange war es das unbestrittene Szene-Viertel der Stadt. Dann kamen (angeblich) die Yuppies und vertrieben die Künstler. Fest steht: Ausgehen kann man hier immer noch am besten. An warmen Sommertagen treffen sich alle, die Lust auf Party haben, auf den Treppen vor dem Gärtnerplatztheater oder auf den Grünflächen, trinken Bier und genießen ihre Stadt. Wer möchte, kann seinen Partyabend mit einer Oper oder einem Musical im Staatstheater beginnen - oder gleich zum Aufwärmen für eine wilde Clubbing-Nacht in eines der vielen In-Lokale gehen. Zum Beispiel ins hippe Café King, das in einer ehemaligen Tankstelle untergebracht ist oder ins gemütlichen Holy Home.   Das Glockenbach war vor 30 Jahren eines der ärmsten Arbeiterviertel Münchens, und viele Wohnungen standen leer. Dann kamen die Künstler, Lesben, Schwule, Studenten und Ausländer. Im Mylord feierten einst Freddie Mercury, Franz Josef Strauß und Rainer Werner Fassbinder laute Feste (wenn auch nicht unbedingt zusammen). Längst haben Yuppies und Immobilienspekulanten das Viertel für sich entdeckt, und viele der schrägen Vögel von einst wurden verscheucht. Das mögen einige bedauern. Ein Grund, das Ende der Alternativkultur in München einzuläuten, ist es aber nicht.

Flugplan - AUSZUG

Flüge nach München Flugnr. Uhrzeit Flugzeit Typ
VIE - MUC OS 117 18:45 - 19:50 01:05 100
FNC - MUC OS 2372 11:35 - 15:45 04:10 321
VIE - MUC OS 111 05:30 - 06:35 01:05 319
VIE - MUC OS 1421 04:40 - 05:45 01:05 321
VIE - MUC OS 115 15:45 - 16:50 01:05 F70
VIE - MUC OS 113 14:05 - 15:10 01:05 100