Flug Nizza

vonnachPreis 

Mehr red|ticket Angebote

Nizza

Nizza, die zweitgrößte Stadt an der Südküste Frankreichs, ist eine der beliebtesten Städte an der Cote d'Azur. Nizza bildet außerdem mit seinem Umland das größte Wirtschafts- und Geschäftszentrum an der gesamten Côte d'Azur. In Nizza stehen aufgrund der hohen Touristenzahlen auch die meisten Hotels und mit der Promenade des Anglais hat Nizza die berühmteste Strandpromenade der Welt.

Westeuropa hat viel zu bieten - lernen Sie es mit Austrian Airlines kennen

Westeuropa hat ist nicht nur für Geschäftsreisen interessant, auch Städtetrips oder ganze Urlaube in diesen Regionen freuen sich steigender Beliebtheit. Lernen Sie gemeinsam mit Austrian Airlines Ziele wie Belgrad, London oder Brüssel kennen.

Partnerangebote

Mietwagen Nizza bei Sixt findenMietwagen buchen
Wer im Urlaub mit einem Mietwagen unterwegs ist, hat die Möglichkeit sehr viel mehr von seinem Urlaubsort zu sehen, als wenn man auf öffentliche Verkehrsmittel bzw. ein Fahrrad angewiesen ist. Mit den günstigen Austrian Airlines Tarifen bei unserem Partner Sixt sparen Sie bares Geld und können Sie Nizza ausgiebig erkunden. > zu den Angeboten


Hotels günstig in Nizza bei HRS buchenHotelangebote
Sie sind auf der Suche nach einem günstigen Hotel in Nizza? Dann besuchen Sie unseren Partner HRS und profitieren Sie von der HRS Preisgarantie mit dem Geld-zurück-Versprechen. > Zu den Hotelangeboten


Reiseversicherung Nizza - ERVReiseversicherung Nizza
Um die schönste Zeit des Jahres unbeschadet zu bestehen, eignet sich eine Reiseversicherung. Ganz gleich ob Auslandskrankenversicherung, Reiserücktrittsversicherung oder individuelle Pakete - Die ERV ist Ihr Partner in Sachen Versicherungen. > Weitere Infos zur ERV-Reiseversicherung

Weitere Informationen



red|guide Tipps: Nizza


EAT in Nizza: Kei?s Passion
Ein Schlüsselerlebnis: Keisuke Matsushimas Restaurant ist wenig japanisch, dafür umso mehr italienisch. Aber das ist natürlich viel zu einfach, also mischt der Chef die italienische Grundlage mit manchmal überraschenden Zutaten und kreiert so ein völlig neues Geschmackserlebnis.Die Shrimps aus Ligurien kommen mit Baby-Artischocken und Parma Schinken. Das Gorgonzola-Risotto erscheint in Begleitung von weißen Trüffeln. Und das Tomaten-Gazpacho mit Mandelsorbet fällt ziemlich aus dem Rahmen. Das Tiramisu bleibt zwar einfach Tiramisu, ist aber das beste der Stadt. Simpel ist auch die Dekoration des Restaurants: Es ist winzig, gemütlich, aber immer brechend voll.Die Kellner vergöttern ihren Chef und erklären gerne jedem Gast die Philosophie hinter den kulinarischen Experimenten, aber auch Matsushima selbst erscheint ab und zu auf ein Grüßgott im Speiseraum. Klar, dass Kei's Passion bei diesen erlesenen Speisen innerhalb eines Jahres nach Eröffnung gleich mal Ratzfatz einen Michelin-Stern kassierte.

SHOP in Nizza: Shop Sirop!
Oh la la! Sie glauben gar nicht, was man aus Früchten, Blüten und Gewürzen alles machen kann: Bei Sirop't erhalten Sie das Beste in hochkonzentrierter Form. Kreativ, traditionell, überraschend, ausprobieren! Und da wird die Wahl leider zur Qual, denn bei Sirop't gibt es knapp 100 verschiedene Geschmacksrichtungen. Von fruchtig über nussig bis süßsauer. Aus Obst, Nüssen, Blüten, Kräutern, Gemüse, Tee und Kaffee.Ludovic Simon und Hervé Vincent haben sich mit Sirop't einen Traum verwirklicht und betreiben neben dem Flagstore in Nizza auch eine Filiale in Antibes und einen Online-Shop. Hier bekommen Sie einen feinen Vorgeschmack auf das einzigartige Angebot und viele Rezepttipps. Denn Sirup eignet nicht nur zum Zubereiten von Getränken, sondern auch hervorragend zum Verfeinern von Salatdressings, Fisch, Fleisch, Soßen und Desserts.

STAY in Nizza: Hotel Negresco
Wollten Sie jemals im Schloss Schönbrunn übernachten? Dann kommen Sie an die Cote d'Azur: Das Negresco bietet allen Sissis und Franzls da draußen stilgerechte Schlafkammern. Schon Salvador Dali bemerkte einst: "In the heart of the lights and pomp of the Bay of Angels, a star-palace: the Negresco". Seitdem hat sich nicht viel verändert im Museum-Hotel, das aufgrund seiner unschätzbaren Kunstwerke 2003 als historisches Baudenkmal eingestuft wurde.Fünf Jahrzehnte der Geschichte und ein paar Jahrhunderte der Kunst finden Unterschlupf in dem erstaunlichen Hotel: Hier ein wandfüllendes Königsportrait, dort zeitgenössische Bilder von Dali, Moretti, Gruau, auf den Zimmern goldene Waschbecken und Himmelbetten wie zu den besten Zeiten des Sonnenkönigs. Dazu noch ein preisgekröntes Menü im Chantecler, eines der besten Restaurants in Nizza und mit 130,- Euro pro Menü wohl eines der teuersten - nur Dali wäre von den surrealen Preisen begeistert.Es ist klar, dass Gäste hier für die Jahrhunderte mitbezahlen, immerhin gibt es hier Kunst von der Renaissance bis heute zu bestaunen, Belle-Epoque vom Feinsten, Glaskuppeln, Baccaratluster und jede Menge Charme aus der Zeit der Hofknickse und Kratzfüße. Doppelzimmer ab 257,- Euro pro Nacht.

SEE in Nizza: Matisse-Museum
Er ist der einzige Vertreter der Moderne, den Pablo Picasso als ebenbürtig betrachtete: Henri Matisse lebte von 1918 bis zu seinem Tod im Jahr 1954 in Nizza. Seine schönsten Werke sind deshalb auch hier zu sehen.Und wie alle Museen in Nizza ist auch das Museum selbst eine Attraktion: Auf dem Hügel von Cimiez liegt es in herrschaftlicher Aussichtslage einen Steinwurf von Sehenswürdigkeiten, wie dem Franziskaner Kloster mit seinen prächtigen Gärten, entfernt. Henri Matisse hatte zu Lebzeiten in der Nachbarschaft, in einer Villa aus dem 17. Jahrhundert, gelebt. Das Museum beherbergt rund 500 Bilder, Zeichnungen, Buchillustrationen, Radierungen und Skulpturen aus allen Schaffensperioden des Künstlers.Eintritt: Erwachsene 5 Euro, ermäßigte Eintrittskarten 2,50 Euro

red|guide Nizza

Flugplan - AUSZUG

Flüge nach Nizza Flugnr. Uhrzeit Flugzeit Typ
VIE - NCE OS 425 11:35 - 13:20 01:45 100